Agiles Prinzip 5: Unterstützung und Vertrauen

 

 

 

 

 

Lassen Sie uns einen Blick auf das fünfte Prinzip unter dem agilen Manifest werfen:

„Errichte Projekte rund um motivierte Individuen. Gib ihnen das Umfeld und die Unterstützung, die sie benötigen, und vertraue darauf, dass sie die Aufgabe erledigen.“

Was bedeutet das tatsächlich? Welche Auswirkungen hat dieses Prinzip auf unsere tägliche Arbeit? Lassen Sie uns dieses Prinzip analysieren und sehen, wohin uns das führt.

  • Errichte Projekte rund um motivierte Individuen“ – suchen Sie Persönlichkeiten, die den entsprechenden Antrieb mitbringen. Stellen Sie nur Leute ein, die Ihren Job lieben und Ihrer Arbeit mit großer Leidenschaft nachgehen. Trennen Sie sich von unfähigen, unwilligen oder gar zerstörerischen Leuten, da diese einen sehr negativen Einfluss auf den Projekterfolg haben werden.
    Werte: Commitment, Mut
    Prinzipien: Opportunität, Lernen verstärken, Mitmenschlichkeit, Akzeptierte Verantwortung
    Praktiken: Motivation, Leidenschaftliche Arbeit
  • Gib ihnen“ – bereits in der Bibel steht geschrieben „Gebt, und es wird euch gegeben werden“. Verlangen Sie nicht nach Ergebnissen von den Teams, sondern geben Sie ihnen, was sie für ihr privates und berufliches Leben benötigen.
    Werte: Respekt
    Prinzipien: Bevollmächtigtes Team, Mitmenschlichkeit, Unterstützende Kultur
    Praktiken: Dienende Führung
  • das Umfeld“ – das Team benötigt ein angemessenes Arbeitsumfeld, einen geeigneten Arbeitsplatz und das beste Equipment, welches verfügbar ist, um seine Arbeit auf eine professionelle Art und Weise durchzuführen.  Dabei handelt es sich auch um die Prozesse des Teams aus dem Blickwinkel der gesamten Organisation. Umgeben Sie das Team mit schlanken Strukturen und versuchen Sie, bürokratische Strukturen zu vermeiden, welche die Performance und Geschwindigkeit des Teams behindern.
    Werte: Einfachheit, Offenheit
    Prinzipien: Bevollmächtigtes Team, Unterstützende Kultur
    Praktiken: Ganzes Team, Team-Raum
  • und die Unterstützung, die sie benötigen“ – helfen Sie dem Team, sobald es nicht weiterkommt oder irgendwo stecken bleibt. Machen Sie den Weg für das Team frei und entfernen Sie jedwede Behinderung. Zeigen Sie dem Team alternative Wege, die es beschreiten kann.
    Werte: Mut, Fokus
    Prinzipien: Verbesserung, Adaption, Unterstützende Kultur
    Praktiken: Dienende Führung
  • vertraue darauf, dass sie die Aufgabe erledigen“ – wenn Sie motivierte Individuen im Team haben, dann müssen sie diesen auch vertrauen. Es sind die Leute, welche genau wissen, wie sie ihre Arbeit erledigen müssen. Lassen Sie niemanden außerhalb des Teams entscheiden und planen, wie das Team seine Arbeit erledigen soll und wer an was und wann arbeitet.
    Werte: Respekt, Mut
    Prinzipien: Selbstorganisiertes Team, Bevollmächtigtes Team, Menschlichkeit, Vielfalt, Unterstützende Kultur
    Praktiken: Ganzes Team, Team-Raum, Team-Kontinuität, Persönliche Sicherheit, Leidenschaftliche Arbeit

Um es mit wenigen Worten zu sagen, das fünfte Prinzip handelt von Unterstützung und Vertrauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Unsere Angebote